TP-Link EAP225 6er-Pack + OC200 Cloud-Controller

Beschreibung

Dieses Paket enthält sechs TP-Link EAP225 V3 Dual-Band Access Points für ein schnelles und stabiles drahtloses Netzwerk. Mit dem TP-Link OC200 Cloud Controller verwalten Sie Ihre Access Points clusterfähig in der Cloud. Die APs erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 867 Mbit/s und verfügen jeweils über 1 Gigabit LAN-Port.
Eigenschaften TP-Link EAP225 v3 Zugangspunkte
WiFi 5 (11ac) Access Point mit MU-MIMO und Mesh
Geschwindigkeit: 450+867 Mbit/s (2,4 GHz & 5 GHz)
1-Gigabit-LAN-Verbindung
Bandsteuerung und Strahlformung
Unterstützt 16 SSIDs (8 pro Frequenz)
QoS-Unterstützung
Captive Portal zur Identifizierung
Einfache Montage
Power over Ethernet (24 V passiv und 802.3af)
Beinhaltet OC200-Hardware-Controller für 24/7-Zugriff auf Omada SDN
OC200: USB-Port und 2x LAN (1x mit PoE+)

Flexibler WiFi 5-Zugangspunkt
Die TP-Link EAP225 Access Points sind erschwingliche WiFi 5 Access Points für den geschäftlichen Einsatz. Mit einer Geschwindigkeit von 450 Mbit/s bei 2,4 GHz und 866 Mbit/s bei 5 GHz und 3x3-MIMO-Technologie genießen Benutzereine hervorragende drahtlose Verbindung. Darüber hinaus sind die TP-Link EAP225 mit einem 1-Gigabit-LAN-Anschluss für eine schnelle kabelgebundene Verbindung beispielsweise zu einem Switch ausgestattet.



WiFi-Netzwerk zentral verwalten
Der TP-Link OC200 Omada Cloud Controller ermöglicht eine zentrale Verwaltung Ihrer EAP225 Access Points und liefert Ihnen umfassende Informationen zur Analyse Ihres WLAN-Netzwerks. Sie können beispielsweise Statistiken in Echtzeit verfolgen, eine grafische Analyse des Netzwerkverkehrs anzeigen, ein firmeneigenes Portal einrichten, das System aktualisieren und neu starten und Ihr Netzwerk einfach erweitern. Der Vorteil ist, dass Sie Ihr Netzwerk von überall aus verwalten können. Es ist auch eine Omada-App erhältlich, mit der Sie das OC200 einfach über Ihr Smartphone konfigurieren können.

Mesh-Unterstützung
Diese TP-Link-Zugangspunkte bieten WiFi-Mesh-Unterstützung. Wenn Sie mindestens einen Access Point per Kabel mit Ihrem Netzwerk verbinden, können Sie hier die anderen TP-Link Access Points mit Mesh-Unterstützung verbinden.Wir verbinden uns drahtlos. Ideal für Umgebungen, in denen es nicht möglich ist, an jeder Stelle einen Access Point mit einem Kabel anzuschließen. Sowohl das TP-Link EAP245, EAP225, EAP225-Outdoor als auch das EAP265 HD können miteinander kombiniert werden, sodass sie zusammen ein drahtloses Netzwerk mit nahtloser WLAN-Abdeckung bilden.

Erweiterte Funktionen
Verschiedene erweiterte Funktionen sorgen dafür, dass das TP-Link EAP225 das Netzwerk effizient nutzt und daher mühelos mit einer großen Anzahl von Benutzern umgehen kann. Eine dieser Funktionen ist Band Steering, das Dual-Band-Geräte automatisch auf das schnellere 5-GHz-Frequenzband leitet. Die Load-Balancing-Funktion sorgt zudem für eine gute Verteilung der Nutzer sowohl auf die 2,4-GHz- als auch auf die 5-GHz-Frequenz.

Servicequalität
Die Access Points unterstützen Quality of Service (QoS). Damit können Sie bestimmte Datenströme priorisieren, zum Beispiel Sprach- und Videoanwendungen. Durch die Angabe von Prioritäten bleiben die wichtigsten Datenströme immer wauch wenn die maximale Kapazität des Access Points erreicht ist.

Gefangenes Portal
Die Captive-Portal-Funktion des TP-Link EAP225 macht es einfach, Ihren Gästen Zugang zu WLAN zu gewähren. Bevor sie Ihr Netzwerk nutzen können, müssen sie zunächst bestimmte Aktionen auf einer speziellen Anmeldeseite ausführen, z. B. die Eingabe eines Benutzernamens und eines Passworts. Auf diese Weise behalten Sie den Überblick über die Netzwerknutzung und verhindern, dass unerwünschte Benutzer in Ihr Netzwerk gelangen. Das Netzwerk kann für verschiedene Benutzer in 16 separate Netzwerke (8 auf jeder Frequenz) aufgeteilt werden.

Einfache Montage
Das neutrale Design sorgt dafür, dass das TP-Link EAP225 in nahezu jede Einrichtung passt. Der TP-Link EAP225 sieht aus wie ein Rauchmelder und lässt sich mit dem mitgelieferten Wand-/Deckenmontageset einfach montieren. Wenn Sie den Access Point über das Netzwerkkabel (PoE 802.3af) mit Strom versorgen, müssen Sie nicht auf die Position einer Steckdose achten. Das NetzArbeitskabel muss separat erworben werden. Ein passiver PoE-Injektor ist im Lieferumfang des EAP225 v3 enthalten.

Packungsinhalt
6x TP-Link EAP225 v3
6x passiver Gigabit-PoE-Injektor
6x Befestigungsmaterial
1x OC200 Cloud-Controller
1x MicroUSB-Ladegerät für das OC200
Quell-CD
Handbuch
Produkt Form

Dieses Paket enthält sechs TP-Link EAP225 V3 Dual-Band Access Points für ein schnelles und stabiles drahtloses Netzwerk. Mit dem TP-Link... Lesen Sie mehr

SKU: wfs-76056
Barcode: EAP225v3_6-pack+OC200+A

Benötigen Sie eine größere Menge als verfügbar?
Angebot anfordern!

2 auf Lager

€528,52 Inkl. MwSt

  • Nicht auf Lager? Fordern Sie ein Angebot an oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice
  • Sofortige Bestellung und sofortige Lieferung. Keine Mindestabnahme- oder Bestellanforderungen
  • Livechat-Support während der Bürozeiten und E-Mail-Antwort innerhalb von 24 Stunden

Beschreibung

Dieses Paket enthält sechs TP-Link EAP225 V3 Dual-Band Access Points für ein schnelles und stabiles drahtloses Netzwerk. Mit dem TP-Link OC200 Cloud Controller verwalten Sie Ihre Access Points clusterfähig in der Cloud. Die APs erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 867 Mbit/s und verfügen jeweils über 1 Gigabit LAN-Port.
Eigenschaften TP-Link EAP225 v3 Zugangspunkte
WiFi 5 (11ac) Access Point mit MU-MIMO und Mesh
Geschwindigkeit: 450+867 Mbit/s (2,4 GHz & 5 GHz)
1-Gigabit-LAN-Verbindung
Bandsteuerung und Strahlformung
Unterstützt 16 SSIDs (8 pro Frequenz)
QoS-Unterstützung
Captive Portal zur Identifizierung
Einfache Montage
Power over Ethernet (24 V passiv und 802.3af)
Beinhaltet OC200-Hardware-Controller für 24/7-Zugriff auf Omada SDN
OC200: USB-Port und 2x LAN (1x mit PoE+)

Flexibler WiFi 5-Zugangspunkt
Die TP-Link EAP225 Access Points sind erschwingliche WiFi 5 Access Points für den geschäftlichen Einsatz. Mit einer Geschwindigkeit von 450 Mbit/s bei 2,4 GHz und 866 Mbit/s bei 5 GHz und 3x3-MIMO-Technologie genießen Benutzereine hervorragende drahtlose Verbindung. Darüber hinaus sind die TP-Link EAP225 mit einem 1-Gigabit-LAN-Anschluss für eine schnelle kabelgebundene Verbindung beispielsweise zu einem Switch ausgestattet.



WiFi-Netzwerk zentral verwalten
Der TP-Link OC200 Omada Cloud Controller ermöglicht eine zentrale Verwaltung Ihrer EAP225 Access Points und liefert Ihnen umfassende Informationen zur Analyse Ihres WLAN-Netzwerks. Sie können beispielsweise Statistiken in Echtzeit verfolgen, eine grafische Analyse des Netzwerkverkehrs anzeigen, ein firmeneigenes Portal einrichten, das System aktualisieren und neu starten und Ihr Netzwerk einfach erweitern. Der Vorteil ist, dass Sie Ihr Netzwerk von überall aus verwalten können. Es ist auch eine Omada-App erhältlich, mit der Sie das OC200 einfach über Ihr Smartphone konfigurieren können.

Mesh-Unterstützung
Diese TP-Link-Zugangspunkte bieten WiFi-Mesh-Unterstützung. Wenn Sie mindestens einen Access Point per Kabel mit Ihrem Netzwerk verbinden, können Sie hier die anderen TP-Link Access Points mit Mesh-Unterstützung verbinden.Wir verbinden uns drahtlos. Ideal für Umgebungen, in denen es nicht möglich ist, an jeder Stelle einen Access Point mit einem Kabel anzuschließen. Sowohl das TP-Link EAP245, EAP225, EAP225-Outdoor als auch das EAP265 HD können miteinander kombiniert werden, sodass sie zusammen ein drahtloses Netzwerk mit nahtloser WLAN-Abdeckung bilden.

Erweiterte Funktionen
Verschiedene erweiterte Funktionen sorgen dafür, dass das TP-Link EAP225 das Netzwerk effizient nutzt und daher mühelos mit einer großen Anzahl von Benutzern umgehen kann. Eine dieser Funktionen ist Band Steering, das Dual-Band-Geräte automatisch auf das schnellere 5-GHz-Frequenzband leitet. Die Load-Balancing-Funktion sorgt zudem für eine gute Verteilung der Nutzer sowohl auf die 2,4-GHz- als auch auf die 5-GHz-Frequenz.

Servicequalität
Die Access Points unterstützen Quality of Service (QoS). Damit können Sie bestimmte Datenströme priorisieren, zum Beispiel Sprach- und Videoanwendungen. Durch die Angabe von Prioritäten bleiben die wichtigsten Datenströme immer wauch wenn die maximale Kapazität des Access Points erreicht ist.

Gefangenes Portal
Die Captive-Portal-Funktion des TP-Link EAP225 macht es einfach, Ihren Gästen Zugang zu WLAN zu gewähren. Bevor sie Ihr Netzwerk nutzen können, müssen sie zunächst bestimmte Aktionen auf einer speziellen Anmeldeseite ausführen, z. B. die Eingabe eines Benutzernamens und eines Passworts. Auf diese Weise behalten Sie den Überblick über die Netzwerknutzung und verhindern, dass unerwünschte Benutzer in Ihr Netzwerk gelangen. Das Netzwerk kann für verschiedene Benutzer in 16 separate Netzwerke (8 auf jeder Frequenz) aufgeteilt werden.

Einfache Montage
Das neutrale Design sorgt dafür, dass das TP-Link EAP225 in nahezu jede Einrichtung passt. Der TP-Link EAP225 sieht aus wie ein Rauchmelder und lässt sich mit dem mitgelieferten Wand-/Deckenmontageset einfach montieren. Wenn Sie den Access Point über das Netzwerkkabel (PoE 802.3af) mit Strom versorgen, müssen Sie nicht auf die Position einer Steckdose achten. Das NetzArbeitskabel muss separat erworben werden. Ein passiver PoE-Injektor ist im Lieferumfang des EAP225 v3 enthalten.

Packungsinhalt
6x TP-Link EAP225 v3
6x passiver Gigabit-PoE-Injektor
6x Befestigungsmaterial
1x OC200 Cloud-Controller
1x MicroUSB-Ladegerät für das OC200
Quell-CD
Handbuch

Zuletzt angesehen

Blog posts

  • Elektrische Kinderautos mit Fernbedienung und Sanftanlauf

    , Von Charles Oko Ejim Elektrische Kinderautos mit Fernbedienung und Sanftanlauf

    Lesen Sie mehr 

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Konto erstellen